Datenschutz-Bestimmungen

GRUNDLEGENDE INFORMATIONEN ZUM DATENSCHUTZ

Verantwortlich

Enso ecommerce, S.L. (von hier an ADOGADGETS)

Zweck

Kümmern Sie sich um die über das Internet gestellten Anfragen, verwalten Sie die Zusendung von Informationen, verwalten Sie Ihre Einkäufe online.

Legitimität

Einwilligung der betroffenen Person und Ausführung eines Vorvertrages/Vertrages

Empfänger

Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder für die Erfüllung Ihrer Anfrage notwendig.

Rechte

Sie können die Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch, Beschränkung der Verarbeitung, Übertragbarkeit von Daten ausüben und sind nicht Gegenstand automatisierter individualisierter Entscheidungen.

Zusätzliche Informationen

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auf unserer Website.

 

Die Firma ADOGADGETS, von nun an ADOGADGETS, verpflichtet sich, die geltende Gesetzgebung bezüglich der Verarbeitung von Personendaten jederzeit einzuhalten. In Übereinstimmung mit den Anforderungen, die im RGPD festgelegt sind, informiert ADOGADGETS ihre Nutzer mittels der folgenden Datenschutzerklärung: 

1. WER IST FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN VERANTWORTLICH?

Die für die Verarbeitung Ihrer Daten verantwortliche Person ist ADOGADGETS:

Identität

ADOGADGETS - B76750595

Adresse

Avenida Manuel Hermoso Rojas, 4, Planta 1, Of 12 (Turm 1) - 38003 - Santa Cruz de Tenerife (Spanien)

Web

www.adogadgets.com

E-Mail

info [at] adogadgets.com

ADOGADGETS informiert ihre Nutzer, dass die durch die Navigation auf unserer Website, das Kontaktformular oder das Versenden von E-Mails zur Verfügung gestellten Daten von ADOGADGETS verarbeitet werden und dass diese Verarbeitung in das von ADOGADGETS gemäß den Bestimmungen des RGPD geführte Register der Verarbeitungstätigkeiten aufgenommen wird.

 

2.  WOFÜR WERDEN IHRE PERSÖNLICHEN DATEN VERWENDET?

Wenn Sie unsere Datenschutzbestimmungen auf www.adogadgets.com akzeptieren, ermächtigen Sie uns, die bereitgestellten personenbezogenen Daten zu verwenden und zu verarbeiten:

● Sie erhalten die von Ihnen gewünschten Informationen und Dienstleistungen über die verschiedenen Formulare auf unserer Website.

● Sie erhalten Informationen über Angebote, Produkte und Dienstleistungen, die Sie angefordert haben.

● In Einzelfällen kann ADOGADGETS Ihre persönlichen Daten verwenden, um Ihnen Benachrichtigungen per E-Mail zu senden. Diese Benachrichtigung erfolgt, um Sie über Änderungen unserer Dienstleistungen oder Produkte oder unserer Richtlinien und rechtlichen Bedingungen zu informieren.

● Verarbeiten Sie Ihren Einkauf online über unsere Plattform.

● Sie erhalten kommerzielle Mitteilungen über Angebote, Aktivitäten und Promotionen von ADOGADGETS und dem Sektor, die für Sie von Interesse sein könnten, auf konventionellem oder elektronischem Wege, wenn Sie das Kästchen, dass Sie Informationen erhalten möchten, angekreuzt haben.

 

Die Webseite www.adogadgets.com speichert auch Informationen von Web-Benutzern, die nicht direkt von ihnen durch Cookies und DARD-Geräte bereitgestellt werden. Die mit Hilfe der Cookies und anderer Vorrichtungen gesammelten Daten werden für statistische Studien und Profilanalysen verwendet, um einen besseren Service über unsere Website zu bieten, wofür wir die Anwendung GOOGLE ANALYTICS verwenden werden, ein Google-Tool, mit dessen Hilfe die Eigentümer der Websites die Art und Weise analysieren können, wie ihre Besucher mit ihren Eigenschaften interagieren. Sie können mehr über ihre Datenschutzbestimmungen unter https://www.google.es/intl/es_ALL/analytics/learn/privacy.html erfahren.

Einschließlich aller Google-Tools entspricht Google dem EU-US Privacy Shield Framework, das vom US-Handelsministerium in Bezug auf die Erfassung, Verwendung und Speicherung personenbezogener Daten aus Mitgliedsländern der Europäischen Union festgelegt wurde.

Die Webseite www.adogadgets.com wird jederzeit versuchen, angemessene Maßnahmen zu ergreifen, um die Zustimmung des Nutzers für die Installation von Cookies, die dies erfordern, einzuholen. Wenn ein Benutzer auf unsere Website zugreift, erscheint ein Pop-up-Fenster, das ihn über die Existenz von Cookies informiert und ihm mitteilt, dass er seine Zustimmung zur Installation von Cookies gibt, wenn er weiterhin auf unserer Seite surft. Die Genehmigung der Installation von Cookies bedeutet, dass die IP-Adresse in den Aufzeichnungen von www.adogadgets.com zusammen mit dem Datum der Genehmigung für einen Zeitraum von einem Jahr gespeichert wird, um die erteilte Zustimmung nachzuweisen.  Sie können weitere Informationen in unserer "Cookie-Richtlinie" finden. 

3.  WORIN BESTEHT DIE RECHTMÄßIGKEIT FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN?

Die Rechtmäßigkeit für die Verarbeitung Ihrer Daten durch ADOGADGETS basiert auf

      der Ausführung eines Vorvertrages/Vertrages, um Ihnen die Informationen zuzusenden und Ihnen die gewünschte Dienstleistung zu erbringen, Ihren Online-Kauf zu verwalten und Sie als registrierter Benutzer zu registrieren.

      dem Einverständnis des Nutzers, den Newsletter und kommerzielle Mitteilungen von Angeboten, Aktivitäten und Promotionen von ADOGADGETS und dem Sektor, der von Interesse sein könnte, zu versenden. Der Nutzer kann die erteilte Zustimmung jederzeit widerrufen.

 

4. FÜR WIE LANGE BEWAHREN WIR IHRE DATEN AUF?

Die zur Übermittlung der Informationen oder zur Erbringung der Dienstleistung, die Sie über die verschiedenen auf unserer Webseite verfügbaren Formulare anfordern, und zur Verwaltung Ihres Online-Einkaufs über unsere Plattform erforderlichen Daten werden während der Dauer des Vertragsverhältnisses und nach dessen Beendigung für die gesetzliche Verjährungsfrist aufbewahrt.

Die verarbeiteten Daten für den Versand des Newsletters, für den Versand kommerzieller Mitteilungen über Angebote, Aktivitäten und Promotionen von ADOGADGETS und des Sektors, der für Sie von Interesse sein könnte, sowie für die Verwaltung Ihrer Kommentare auf dem Blog werden so lange aufbewahrt, wie der Nutzer die erteilte Zustimmung nicht widerruft.

Die anhand von Cookies erhaltene IP-Adresse wird für einen Zeitraum von einem Jahr gespeichert, um die Zustimmung des Nutzers nachzuweisen.

In Bezug auf die Aufbewahrungsdauer der Cookies erhalten Sie weitere Informationen auf unserer Website in der Rubrik "Cookie-Richtlinie". 

5.  WELCHE ART VON DATEN VERARBEITEN WIR ÜBER UNSERE BENUTZER?

ADOGADGETS verarbeitet die folgenden Datenkategorien:

  1. Angaben zu den Benutzern, die eines der verfügbaren Formulare ausfüllen: Persönliche Daten, die ADOGADGETS abfragt:

      Identifizierungsdaten: Vor- und Nachname, Telefon, Post- und E-Mail-Adresse

      Daten bezüglich des Antrags

  1. Daten der Nutzer, die einen Kauf tätigen:

      Daten zur Identifizierung: Behandlung, Name, Vorname, Nachname, Post- und elektronische Adresse, Telefon, Rechnungsadresse.

      Transaktionsdaten: Gekaufte Produkte und Zahlungsmethode

  1. Daten der Nutzer, die auf unserer Website surfen: Daten, die durch Cookies und Google Analytics bereitgestellt werden.

Nur Personen, die älter als 16 Jahre sind, können über unsere Website Daten zur Verfügung stellen. Wenn Sie unter diesem Alter sind, müssen Sie die Zustimmung Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten haben.

Der Nutzer garantiert die Authentizität und Aktualität aller an ADOGADGETS übermittelten Daten und erklärt, dass er über 16 Jahre alt ist, und ist für falsche oder ungenaue Angaben allein verantwortlich.

Für den Fall, dass Sie uns die Daten von Dritten zur Verfügung stellen, erklären Sie, dass Sie deren Einverständnis haben und verpflichten sich, die in dieser Klausel angegebenen Informationen weiterzugeben, wobei ADOGADGETS von jeder Art von Verpflichtung befreit ist. Dennoch kann ADOGADGETS Kontrollen durchführen, um sicherzustellen, dass der Dritte informiert wurde, indem es die in den Datenschutzbestimmungen festgelegten Sorgfaltsmaßnahmen anwendet.

 

6.  AN WELCHE EMPFÄNGER WERDEN IHRE DATEN ÜBERMITTELT?

Es werden keine Daten an Dritte weitergegeben, es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder für die Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig.

 

7.  WELCHE RECHTE HABEN SIE UND WIE KÖNNEN SIE SIE AUSÜBEN?

Der Benutzer kann vor ADOGADGETS die folgenden Rechte ausüben

  1. Zugriff auf Ihre persönlichen Daten
  2. Korrigieren Sie es, wenn es ungenau oder unvollständig ist
  3. die Löschung oder Stornierung von Daten zu verlangen, wenn sie unter anderem für die Zwecke, für die sie gesammelt wurden, nicht mehr erforderlich sind
  4. Gegen ihre Behandlung
  5. die Beschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten beantragen, wenn eine der in den Vorschriften vorgesehenen Bedingungen erfüllt ist
  6. Beantragen Sie die Übertragbarkeit Ihrer Daten in den in den Vorschriften vorgesehenen Fällen
  7. Verhinderung automatisierter Entscheidungen
  8. Die erteilten Zustimmungen widerrufen

Um ihre Rechte ausüben zu können, müssen die Benutzer einen Brief senden, in dem sie ihr Recht angeben, das sie ausüben möchten, und ein Dokument beifügen, das ihre Identität und ihre Post- oder E-Mail-Adresse zu Benachrichtigungszwecken nachweist. Dieser Antrag kann entweder per Post an ADOGADGETS, Avenida Manuel Hermoso Rojas, 4, Planta 1, Of 12 (Torre 1) - 38003 - Santa Cruz de Tenerife (Spanien), oder an die folgende E-Mail-Adresse: es@adogadgets.com.

ADOGADGETS muss den Antrag auf Ausübung der Rechte innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags beantworten. Diese Frist kann um weitere zwei Monate verlängert werden, wenn dies unter Berücksichtigung der Komplexität und Anzahl der Anträge erforderlich ist. Wir werden Sie über jede Verlängerung innerhalb eines Monats nach Eingang des Antrags unter Angabe der Gründe für die Verzögerung informieren.

Ebenso haben Betroffene das Recht, sich bei der zuständigen Kontrollbehörde (Spanische Datenschutzbehörde) zu beschweren, wenn sie der Meinung sind, dass ADOGADGETS ihre Rechte gemäß den Datenschutzbestimmungen unter www.aepd.es verletzt hat.

 

8. SIND MEINE ANGABEN SICHER?

In Bezug auf das Hosting seiner Website hat ADOGADGETS einen Vertrag mit der Hosting-Firma OVH abgeschlossen. Dabei handelt es sich um ein europäisches Unternehmen, das über die neuesten Systeme für Sicherheitsmaßnahmen verfügt.

Aufgrund des vertraulichen Charakters Ihrer Daten garantiert ADOGADGETS die Ergreifung geeigneter Maßnahmen, um die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten zu gewährleisten.

Dazu verpflichtet sich ADOGADGETS, diese Daten geheim zu halten und streng vertraulich zu behandeln, und erklärt, dass es in seinem Informationssystem die der Art der behandelten Daten entsprechenden Sicherheitsmaßnahmen gemäß den Bestimmungen der VERORDNUNG (EU) 2016/679 DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr (RGPD) umgesetzt hat.

Alle durch unsere Plattform bereitgestellten Daten werden über ein sicheres Protokoll übermittelt. Wenn ein Nutzer unsere Webseite besucht und Informationen mit uns austauscht, wird eine verschlüsselte Verbindung aufgebaut.

9. BENÖTIGEN SIE EIN KONTO UND/ODER PASSWORT?

Auf unserer Webseite kann sich der Nutzer registrieren, dazu ist es unerlässlich, ein Konto anzulegen. Der Nutzer ist dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit der Kontoinformationen, einschließlich des Passworts, sowie aller Aktivitäten, die auf dem Konto stattfinden, zu wahren.

Es obliegt dem Nutzer, ENSO ECOMMERCE, S.L. im Falle einer unrechtmäßigen Nutzung seines Kontos oder Passworts oder bei Auftreten von Sicherheitsproblemen unverzüglich zu informieren, indem er eine E-Mail an info [ @ ] adogadgets.com sendet.

10.  LINKS ZU ANDEREN SEITEN

Sofern Sie sich entscheiden, unsere Webseite über Links zu anderen Webseiten zu verlassen, die nicht zu unserem Unternehmen gehören, ist ADOGADGETS nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien dieser Webseiten oder für die Cookies, die möglicherweise auf dem Computer des Nutzers hinterlegt werden.